Alle guten Dinge sind drei: CHC Experten Frühstück

Mitarbeiter-Engagement: zu wertvoll, um es zu ignorieren

Ausgebuchte Session und begeisterte Teilnehmer: Das war das dritte CHC Experten Frühstück in Freigut Thallern, das am 22. Jänner 2020 stattfand. Der Frühstückstisch war in Rekordzeit ausgebucht und bot den Teilnehmern vielseitigen Content rund um das Thema „Mitarbeiter-Engagement: zu wertvoll, um es zu ignorieren”.

Der Vortrag unter dem Titel „Durch gesteigertes Mitarbeiterengagement zu höherer Produktivität im Unternehmenkam von Stephan Poschik, Geschäftsführer von Corporate Health Consulting und feel the energy, der davon überzeugt ist, dass Betriebliches Gesundheitsmanagement das Werkzeug ist um damit Mitarbeiter-Engagement zu steigern, Unternehmenskultur zu verbessern und Fluktuationskosten zu reduzieren.

 

 

Die Teilnehmer profitierten von einem aufschlussreichen Programm – angefangen vom Impulsvortrag, Interaktiver Vortrag, Diskussionsrunde, bis hin zum informativen Networking, dass den perfekten Start in den Tag gestaltete.

Eine besondere Aufmerksamkeit schenkten die Zuhörer Stephan Poschik, als er mittels aktueller Zahlen der Gallup Studie, die Kosten der innerlich gekündigten Mitarbeiter berechnete und damit die Auswirkungen auf die Produktivität und Unternehmenskultur im Betrieb verdeutlichte.

Zu guter Letzt, folgte das persönliche Kennenlernen und Networking unter den Teilnehmern aus den unterschiedlichsten Bereichen: HR-Management, Geschäftsführung und Betriebliches Gesundheitsmanagement. Darunter auch Unternehmen wie Anima Mentis, LKW Walter, Takeda, ADMIRAL, uvm.

Das CHC Experten Frühstück war auch dieses Mal ein voller Erfolg und um das Ganze zu toppen findet die nächste Veranstaltung in den Räumlichkeiten von epunkt GmbH in Linz statt. Nähere Details dazu hier: Link!


Zur Anmeldung bzw. für weitere Informationen kannst du uns gerne hier kontaktieren: Stephan Poschik, CEO, +43 676 8783 8990, office@corporate-health-consulting.com.

 

HIER KOMMST DU ZUR BILDGALERIE

Zurück